Sparkreis2kl
KWK-Infozentrum
Anlasserkabel W

Auch die elektrischen Bauteile, hier am Beispiel einer SenerTec Dachs Anlage gezeigt, unterliegen einem Verschleiß und der Alterung.

Wie man im Bild Links erkennen kann, ist die Isolierung der dünnere schwarze Leitung defekt und hat sich teilweise abgelöst. Der “Weichmacher” ist aus dem Kunstoff ausgetreten und durch die ständigen Bewegungen der Leitung die links an der Schallkapsel befestigt ist, am Anlasser jedoch der Motorbewegung unterliegt.

Der Verbrennungsmotor ist mittels vier Federn beweglich gelagert und bewegt sich beim Betrieb leicht. Die elektrischen Leitungen müssen diese Bewegungen kompensieren und nach ca. 8 Jahren löst sich die Isolierung und die Leitungen müssen erneuert werden.

Dies gilt auch für den Kabelbaum, die Zündbox ( Zündanlage ) bei Gasanlagen usw.

  Warum Abgaswege Reinigung bei KWK Anlagen notwendig sind

 Wärmetauscher Reinigung 

Links

Datenschutz

Kontakt

© Copyright 2000 - KWK-Infozentrum.Info - 44789 Bochum, Drusenbergstrasse 86

Impressum